AGB

Bestellungen:
Die Onlineplattform geschenkreich.ch wird vom Werkheim Uster betrieben. Auf Ihre Bestellung und gleichzeitiger Anerkennung dieser AGB über diese Plattform hin senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per E-Mail zu. Bei offensichtlichen Preisfehlern unserer Angebote, wo auch immer, behalten wir uns das Recht vor, die Bestellung abzulehnen. Jede auszuliefernde Bestellung steht unter dem Vorbehalt des Zahlungseingangs und der Warenverfügbarkeit beim Werkheim Uster. Lieferungen sind nur in der Schweiz möglich.

Angebot:
Das Angebot vom Werkheim Uster ist auf geschenkreich.ch ersichtlich und unverbindlich. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Alle Angaben auf geschenkreich.ch (Produktebeschreibungen, Abbildungen, Filme, Masse, Gewichte, technische Spezifikationen und sonstige Angaben) sind nur als Näherungswerte zu verstehen und stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften dar. Das Angebot von geschenkreich.ch richtet sich primär an Endverbraucher (Firmen sowie Privatpersonen). Das Werkheim Uster, als Betreiberin der Onlineplattform geschenkreich.ch behält sich daher vor, Bestellungen des Kunden nicht anzunehmen bzw. nach eigenem Ermessen zu kürzen. Das Werkheim Uster behält sich ebenfalls vor, Kundenkonti ohne Angabe von Gründen nach eigenem Ermessen zu sperren.

Erfüllungsort:
Als Erfüllungsort für unsere Warenlieferungen wie auch für Ihre Kaufpreiszahlungen gilt unser Geschäftssitz, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist.

Lieferfristen:
Liefertermine werden nach bestem Ermessen angegeben. Die in diesem Shop enthaltenen Standardprodukte liefern wir in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen (wenn die Ware ab Lager lieferbar ist, vorbehältlich gesetzliche Feiertage sowie Betriebsferien).

Bezahlung:
Innerhalb 30 Tagen nach Rechnungstellung netto ohne jeglichen Abzug. Wir behalten uns vor Mahngebühren zu erheben.

Versand und Versicherung:
Die Lieferungen erfolgen ab Werkheim Uster. Warenlieferungen an einen von Ihnen bezeichneten Ort erfolgen zu Ihren Lasten und auf Ihre Gefahr. Die Verpackung wird nicht zurückgenommen.

Preise:
Sämtliche Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) inklusive 8% gesetzlicher Mehrwertsteuer. Preisänderungen sind in Einzelfällen vorbehalten und werden gegebenenfalls vor der Lieferung mitgeteilt. Eine eventuelle Änderung des Mehrwertsteuersatzes auf Grund gesetzlicher Bestimmungen bleibt auch bei anderweitiger Abrede jederzeit vorbehalten.

Garantie:
Wir garantieren eine einwandfreie Qualität eines jeden Artikels und gewähren eine Garantie von 2 Jahren ab erstmaliger Zustellung der Ware. Diese Frist gilt für Mängel, die auf einen Material- oder Herstellungsfehler zurückzuführen sind. Die Gewährleistung bezieht sich ausschliesslich auf den Ersatz des Warenwertes. Folgeschäden sind ausgeschlossen. Versteckte Mängel sind sofort nach Entdeckung dem Werkheim Uster schriftlich zu melden. Alle Angaben (Produktebeschreibungen, Abbildungen, Filme, Masse, Gewichte, technische Spezifikationen und sonstige Angaben) im Online-Shop des Werkheim Uster unterliegen einem Irrtumsvorbehalt und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar.

Beanstandungen:
Beanstandungen müssen innert 5 Tagen nach Eingang der Sendung bzw. Entgegennahme der Ware – auch bei Teillieferungen bzw. -bezügen – erfolgen. Beanstandungen über schlechte Verpackung am nächsten Tag des Wareneinganges. Mängelrügen irgendwelcher Art können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form erfolgen. Haftansprüche gegenüber dem Werkheim Uster sind ausgeschlossen.

Spezialanfertigungen:
Für Spezialanfertigungen gelten die Konditionen in unseren Dokumentationen und unseren Auftragsbestätigungen.

Warenrücksendungen:
Warenrücksendungen können nur nach schriftlicher Vereinbarung mit dem Werkheim Uster erfolgen. Die Ware muss sich in einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung befinden. Für Umtriebe kann das Werkheim Uster einen angemessenen Kostenanteil in Abzug bringen. Wir empfehlen Rücksendungen als «Einschreiben» zu versenden.

Annullierungen / Rückgaberecht:
Auftragsannullierungen bedürfen des schriftlichen Einverständnisses des Werkheim Uster. Kosten die bereits entstanden sind können vom Werkheim Uster vollumfänglich eingefordert werden.
Ein Rückgaberecht besteht grundsätzlich nicht. Es gilt das Obligationenrecht.

Widerruf:
Das Recht auf Widerruf ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand:
Anwendbar ist ausschliesslich schweizerisches Recht; die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Wareneinkauf (CISG) ist wegbedungen. Für allfällige Streitigkeiten ist der Gerichtsstand Uster, sofern kein anderer gesetzlich zwingender Gerichtsstand besteht. Entgegenstehende zwingende Gesetzesbestimmungen bleiben vorbehalten.

Allgemeine Bestimmungen:
Alle Änderungen und Ergänzungen, die diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen betreffen, bedürfen der schriftlichen Form. Das Werkheim Uster behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit abzuändern oder zu ergänzen.

Datenschutz:
Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Kunden unter strikter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetzes. Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht. Die Daten werden ausschliesslich zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses, zur Bearbeitung der von Ihnen gewünschten Informationen, sowie zu Statistikzwecken verwendet.

Uster, 8. Juli 2013